Mit zahlreichen befreundeten Organisationen und Partnern arbeiten wir fachlich zusammen und bilden so ein Netzwerk kompetenter und qualifizierter Dienstleister.

Einige wichtige Partner sind:

Der PARITÄTISCHE Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege.
 
Die Paritätische Qualitätsgemeinschaft ist ein Zusammenschluß von Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten unter dem Dach des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.
 

Die Saarländische Pflegegesellschaft ist der Dachverband aller ambulanten und stationären Leistungsträger in der Pflege.

 

Das Kuratorium Wohnen im Alter ist eine der traditionsreichsten und größten gemeinnützigen Träger von Senioreneinrichtungen in Deutschland.

   

Wohnstift Reppersberg ist "Adademische Lehreinrichtung" der Fachhochschule des Saarlandes: Ausbildungsintegrierter Bachelor Studiengang Pflege.

Die Studienabsolventen erwerben den Bachelor und gleichzeitig die drei Berufsabschlüsse: Gesundheits- und Krankenpfleger, Kinderkrankenpfleger und Altenpfleger.  Als Kooperationseinrichtung der Hochschule trägt das Wohnstift Reppersberg die Zusatzbezeichnung "Akademische Lehreinrichtung für Pflege der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes".

 

 

In der Fachgrupp „WIP Wohnstifte im Paritätischen“ haben sich bundesweit 15 Anbieter von Wohnstiften zusammengeschlossen (ca. 60 Wohnstifte mit etwa 60.000 Wohnplätzen)

Diese Unternehmen sind gemeinnützige Gesellschaften und Mitglieder im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

 

 

 
  Das Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie" ist die zentrale Plattform für alle, die sich für das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie interessieren. Es bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich zum Thema familienbewusste Personalpolitik zu informieren und Kooperationen mit anderen Firmen zu knüpfen.