Willkommen daheim

Sicherheit, Geborgenheit und Individualität – auf diesen drei Säulen gründet die Zufriedenheit der Menschen, die bei uns wohnen. Unser Anspruch ist es, den bei uns lebenden Menschen ein niveauvolles und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen nach den jeweils individuellen Wünschen und dies bei größtmöglicher Sicherheit. Wir bieten ein Leben mit Gleichgesinnten.

Diesem Anspruch werden wir seit mehr als 40 Jahren gerecht.

Mit einer Wohnung im Egon-Reinert-Haus oder im Wohnstift Reppersberg schaffen Sie sich Ihre Welt in einem gepflegten Ambiente.

Alle Appartements, die in unterschiedlicher Größe zur Verfügung stehen, sind hell und freundlich gestaltet, verfügen über ein Bad mit Wanne oder Dusche sowie eine kleine Küche. Notrufeinrichtungen, TV und Telefon sowie auf Wunsch Internet gehören zur Ausstattung. Sie gestalten Ihr Appartement nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen – Ihre Möbel, Ihre Bücher und Bilder und lieb gewonnene Erinnerungsstücke bilden Ihr Heim.

Selbstverständlich  beraten wir Sie bei Fragen des Umzugs, bei eventuell benötigten seniorengerechten Ausstattungsteilen. Auch steht Ihnen unser hausinterner Umzugsservice gerne zur Verfügung.

In den beiden Häusern der Stiftung steht Ihnen eine Vielzahl von weiteren Räumen zur Verfügung, z.B. Café, Clubräume, Bibliothek, Friseur, Tagesbetreuung, Wellness- und Fitness, Gartenterrasse – die Stiftung möchte Ihnen einen großzügigen Lebensraum eröffnen.

Haben Sie Lust auf Feste und Veranstaltungen – diese Entscheidung treffen Sie. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot:  z.B. französische  Konversation, Malen und Gestalten, Gedächtnistraining…, aber auch Klavierabende, Ferienfahrten, Vorträge und unsere bereits legendären gastronomischen Events – Kunst und Kultur und Gastronomie werden bei uns groß geschrieben.

Was beinhaltet ein Vertrag im Wohnstift:

  • Miete und Mietnebenkosten
  • tägliches Mittagessen (3 Menues zur Auswahl)
  • hausinterner Haustechnikerservice
  • Sachversicherung
  • Notruf (rund um die Uhr)
  • zeitlich definierte Betreuung im Krankheitsfall
  • alle unsere Dienstleistungsangebote, wie Betreuung, Kommunikation, Kultur
  • Rezeptionsservice, Postservice, gehören zum Grundservice unseres Wohnstiftes
  • weiter ist es möglich, zahlreiche Zusatz- bzw. Serviceleistungen nach persönlichem Wunsch und Bedarf gegen Entgelt  in Anspruch zu nehmen

Hilfe im Betreuungs- und Pflegefall:

Wir möchten Ihnen Lebensqualität in jeder Phase ermöglichen.

Lebensstandard und Lebensumfeld sollen auch dann erhalten bleiben, wenn körperliche und geistige Einschränkungen den gewohnten Alltag erschweren.

Unser hauseigener - rund um die Uhr erreichbarer - ambulanter Pflegedienst betreut pflegebedürftige Bewohner auch in ihrem Appartement.

Die beiden Häuser verfügen darüber hinaus aber auch über einen eigenen vollstationären Wohnbereich. Sie können in Ihrer vertrauten Umgebung bleiben und soweit dies im Einzelfall möglich ist, alle Angebote im täglichen Leben der Wohnstifte nutzen – umgeben von Freunden und Bekannten. Eine eigene Tagesbetreuung rundet das Angebot ab.

Die Stiftung Saarbrücker Altenwohnstift steht für Transparenz, Offenheit und Verbraucherschutz. Deshalb gehört ein umfassendes Qualitätsmanagement zur Grundlage unserer Arbeit und zielt auf eine stetige Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Leistungen.

Zur Schaffung größtmöglicher Transparenz und Verbesserung gehört selbstverständlich auch die Einbeziehung unserer Bewohner, Gäste und Kunden in unsere tägliche Arbeit. So arbeiten wir in jedem Haus konstruktiv und kooperativ mit den gewählten VertreterInnen unserer Bewohner, den Stiftsbeiräten, zusammen.

Wohnen im Wohnstift heißt exklusiver Standard und individuelle Leistungen!